Sie sind nicht angemeldet.

1

09.10.2016, 20:11

Filmtipp

https://www.youtube.com/watch?v=yHfoJpZyFuA

Ein durch & durch sehenswerter Film über ein Thema welches in Hobbyistenkreisen immer noch Stiefmütterlich behandelt wird .... im Gegenteil es ist mehr doch als makaber wenn man bedenkt das in Südamerika Regenwald abgeholzt wird und die dort ansässigen Indios massakriert werden damit dort Plantagen für Palmöl angelegt werden können ... Palmöl welches einen erheblichen Anteil an unseren Biosprit hat .... den wir Tanken um dann irgendwo in zu fahren um Indianer zu spielen ...... (dies ist einer der Gründe warum ich dieses "Hobby" an den Nagel gehängt habe)
Lieber im Rauch ersticken als im Feuer der Dummheit und Unwissenheit brennen.(Indianisches Sprichwort)

hugo

Profi

Beiträge: 1 377

Wohnort: Marieney/Vogtland

Beruf: Makler für Versicherungen, Immobilien und Sports

  • Nachricht senden

2

09.10.2016, 22:52

Hallo Blackshirt,

wie ist die Lösung des Problems? Kein Auto mehr fahren? Anderen Benzin tanken? All das wird bei 99 % der Menschen nicht gehen. Es geht vielleicht der Ausstieg aus dieser Gesellschaft, damit löst man zwar das Problem nicht, aber man beteiligt sich weder indirekt noch direkt daran. Das ist ein generelles Problem, das wir und damit meine ich die Westliche Welt, die Ausbeutung von Menschen, Tieren und Land werden wir nicht stoppen, erst wenn der Mensch nicht mehr ist. Das wird aber noch ein Stück dauern, wir werden das nicht mehr erleben glaube ich.
FREUNDE sind wie STERNE am Himmel.
Oft kann man sie nicht SEHEN, aber es ist gut zu WISSEN,
dass es sie GIBT.

Beiträge: 78

Wohnort: Im Berg, am Berg, und um den Berg herum

Beruf: ITler

  • Nachricht senden

3

10.10.2016, 09:47

Und wenn wir es erleben, wird es nicht mehr viel auf dieser Welt geben ausser vielleicht auf irgendwelchen kleinen Inseln und Atollen... 4ter Weltkrieg mit Atomwaffen
Erik - the master of desaster

Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet
(Samuel Langhorne Clemens)

4

10.10.2016, 22:25

Hugo so hab ich das überhaupt nicht gemeint ... dU hast die wesentliche Message wohl "bewusst" überlesen ....
Lieber im Rauch ersticken als im Feuer der Dummheit und Unwissenheit brennen.(Indianisches Sprichwort)

hugo

Profi

Beiträge: 1 377

Wohnort: Marieney/Vogtland

Beruf: Makler für Versicherungen, Immobilien und Sports

  • Nachricht senden

5

11.10.2016, 13:22

nicht bewußt...

... aber erkläre es mir mal? Stehe wohl auf der Leitung.

LG Hugo
FREUNDE sind wie STERNE am Himmel.
Oft kann man sie nicht SEHEN, aber es ist gut zu WISSEN,
dass es sie GIBT.

hedgehog

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Wohnort: Kiel

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

6

12.10.2016, 13:52

Palmöl steckt doch nu wahrlich in allem und nich nur im blöden Biosprit. Der is aus zig Gründen fürn Arsch.
Palmöl ist in :
Kosmetik, Nahrungsmitteln, Reinigern, etc
In fast allem. Aber es gibt gute Alternativen. Greenpeace hat da ne Kampagne zu und ich meine auch n Reader, in dem Alternativen stehen zu Produkten mit Palmöl. Die Palmöl-Produktion schadet Mensch und Tier und nich nur den Heiligen Kühen "Indios".

Für mich jetzt kein Grund das "Hobby" aufzugeben, sondern eher meinen Konsum kritisch zu hinterfragen.


Ich dachte immer ich wäre der jugendliche Stänkerer, jetzt nimmt mir wer meinen Job weg. 8) 8) 8)

7

13.10.2016, 19:51

backshirt ... naja, Hobby kann ja viel sein---- auch das sich einfach mit einer anderen Kultur beschäftigen, um zb Dinge zu verstehen........ Hobby beinhaltet nicht unbedingt das nachspielen ;)
http://www.history-props.de

8

19.10.2016, 19:58

@Elke ja na klar .... nur das mit den Nachspielen hat sich für mich erledigt .... natürlich nicht nur aus diesen Grund ....



aber wenn man gehässige ist ( & das bin ich nun mal könnte man sagen ... es werden Indianer gekillt damit Wohlstandseuropäer Indianer spielen können .... schon makaber oder nicht ?
Lieber im Rauch ersticken als im Feuer der Dummheit und Unwissenheit brennen.(Indianisches Sprichwort)

9

19.10.2016, 22:41

Also Backshirt

Du hast ja nun ausgeteilt. Hier hat Hugo Recht. Was ist denn deine Alternative, die bleibst Du Schuldig. Auf die Pianisten schießen und meckern ist einfach.

Also was ist die Alternative, was ist die Lösung die hilft und nicht nur der einen Partei , sondern eine sogenannte E2E - Lösung

Frage : Bist du wirklich dran verzweifelt weil:"den wir Tanken um dann irgendwo in zu fahren um Indianer zu spielen " ? Mal ehrlich!!!!

Und was soll das :es werden Indianer gekillt damit Wohlstandseuropäer Indianer spielen können .... schon makaber oder nicht ? Deine Prolemik ist wirklich Makaber.
Beschäftige Dich bitte mal mit dem Thema und übernehme nicht Parolen diverser Organisationen die den heiligen Gral der Weisheit erfunden haben wollen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »huskywolf« (19.10.2016, 22:46)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

dye
dye
dye
dye