Sie sind nicht angemeldet.

1

14.10.2013, 20:22

Ein weißer Elch

In Nova Scotia wurde ein weiser Elch geschossen, hier der Artikel !

http://www.grindtv.com/outdoor/excursion…e-spirit-moose/
LISTEN TO THE ELDERS !
Dad hots fruier nit geweh !

2

14.10.2013, 21:34

RE: Ein weißer Elch

Na ja Tipi Ein lebender Weiser Elch wäre schöner und Interssanter.
So aber ist die Bewunderung sehr gedämpft.Sch... Trophärenjager verreckt dran

Beiträge: 112

Wohnort: NRW, Raum Köln-Bonn

Beruf: Vorruheständler

  • Nachricht senden

3

15.10.2013, 20:09

RE: Ein weißer Elch

Zitat

Original von huskywolf
Na ja Tipi Ein lebender Weiser Elch wäre schöner und Interssanter.
So aber ist die Bewunderung sehr gedämpft.Sch... Trophärenjager verreckt dran


Hallo Huskywolf,
bis zu Deinem zweiten Punkt teile ich Deine Meinung ohne WENN und ABER. =)

Den letzten Kommentar hättest Du Dir sparen können. :(

Das ist nach meiner Meinung in der Öffentlichkeit unangemessen und polemisch es hat nichts mit „freier Meinungsäußerung“ zu tun. :D
I`m not perfect, but I’m trying to learn
Niemand wird als Weiser geboren, sondern man wird es.- Seneca -

Wobomagonda

Burkhard

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Wolthausen

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

  • Nachricht senden

4

16.10.2013, 11:40

RE: Ein weißer Elch

Guten Tag liebe Gemeinde....

Weisse Elche sind keine Besonderheit und mit, z.B, einem weissen Büffel nicht vergleichbar.
Zwillingsgeburten sind bei Elchen nicht selten sie kommen relativ häufig vor. 1 von 10 als Zwilling zur Welt gekommenen Elchkälbern ist weiss. Warum das bei Elchen so häufig vorkommt kann ich euch jedoch nicht sagen.
Eins sollte man aber nicht vergessen...... In den Ländern in denen Elche in freier Wildbahn vorkommen (Ich kann da für Schweden sprechen) sind sie ganz normales, jagdbares Wild wie bei uns das Reh oder Wildschwein. Immer alle Jäger zu verurteilen und als Tropfähengeile Mörder zu bezeichenn ist völlig falsch und in meinen Augen typisches "schwarz/weiss -Sehen".

Ich hatte in den letzten Jahren mehrere weisse Elchroben in der Hand. Das liegt daran, das es sich mit weissen Elchen und den Jägern so verhält wie mit weissen Elchen und den Wölfen..... Sie werden leichter gesehen und daher auch gejagd und getötet....... Was in unserem Forum aber als, unter Umständen, heilig angesehen wird ist nur eine Laune der Natur für mich nicht mehr und nicht weniger......

Weisses Elchhaar lässt sich übrigens super Färben....... Nicht das ich sagen will, dass die Huronen für ihre Kunst gezielt weisse Fleischlieferanten geschossen haben aber wer weiss das schon :rolleyes:

Grüße aus dem Norden

Burkhard
Mir ist fad...... Man bringe mir den Hofnarren..........

Beiträge: 112

Wohnort: NRW, Raum Köln-Bonn

Beruf: Vorruheständler

  • Nachricht senden

5

16.10.2013, 20:36

RE: Ein weißer Elch

Zitat

Original von Burkhard
Guten Tag liebe Gemeinde....

Weisse Elche sind keine Besonderheit und mit, z.B, einem weissen Büffel nicht vergleichbar.
Zwillingsgeburten sind bei Elchen nicht selten sie kommen relativ häufig vor. 1 von 10 als Zwilling zur Welt gekommenen Elchkälbern ist weiss. Warum das bei Elchen so häufig vorkommt kann ich euch jedoch nicht sagen.
Eins sollte man aber nicht vergessen...... In den Ländern in denen Elche in freier Wildbahn vorkommen (Ich kann da für Schweden sprechen) sind sie ganz normales, jagdbares Wild wie bei uns das Reh oder Wildschwein. Immer alle Jäger zu verurteilen und als Tropfähengeile Mörder zu bezeichenn ist völlig falsch und in meinen Augen typisches "schwarz/weiss -Sehen".

Ich hatte in den letzten Jahren mehrere weisse Elchroben in der Hand. Das liegt daran, das es sich mit weissen Elchen und den Jägern so verhält wie mit weissen Elchen und den Wölfen..... Sie werden leichter gesehen und daher auch gejagd und getötet....... Was in unserem Forum aber als, unter Umständen, heilig angesehen wird ist nur eine Laune der Natur für mich nicht mehr und nicht weniger......

Weisses Elchhaar lässt sich übrigens super Färben....... Nicht das ich sagen will, dass die Huronen für ihre Kunst gezielt weisse Fleischlieferanten geschossen haben aber wer weiss das schon :rolleyes:

Grüße aus dem Norden

Burkhard




TOP =)
I`m not perfect, but I’m trying to learn
Niemand wird als Weiser geboren, sondern man wird es.- Seneca -

Wobomagonda

6

17.10.2013, 09:19

RE: Ein weißer Elch

Zitat

Original von Wobomagonda-

Zitat

Original von huskywolf
Na ja Tipi Ein lebender Weiser Elch wäre schöner und Interssanter.
So aber ist die Bewunderung sehr gedämpft.Sch... Trophärenjager verreckt dran


Hallo Huskywolf,
bis zu Deinem zweiten Punkt teile ich Deine Meinung ohne WENN und ABER. =)

Den letzten Kommentar hättest Du Dir sparen können. :(

Das ist nach meiner Meinung in der Öffentlichkeit unangemessen und polemisch es hat nichts mit „freier Meinungsäußerung“ zu tun. :D


Er hat recht! Was noch bis in den 40ern noch "IN" war, sollte bis heute endlich mal ein Ende haben. Und grade wenn es sich um solche Ausnahmestücke handelt. Aber abknallen nur wegen der Selbstdarstellung ist das Allerletzte.

7

21.10.2013, 19:03

RE: Ein weißer Elch

Wobomagonda

Da wiederspreche ich dir aber ganz entschieden. Ich weis da sehr genau von was ich spreche.Hier geht es beim Thema weder um Spirit, Symbolic,Heiligkeit oder sonst was.
Ich denke mal das du dich persömlich angesprochen fühlst. Damit must du Leben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »huskywolf« (21.10.2013, 19:14)


Beiträge: 112

Wohnort: NRW, Raum Köln-Bonn

Beruf: Vorruheständler

  • Nachricht senden

8

23.10.2013, 21:55

RE: Ein weißer Elch

Zitat

Original von huskywolf
Wobomagonda

Da wiederspreche ich dir aber ganz entschieden. Ich weis da sehr genau von was ich spreche.Hier geht es beim Thema weder um Spirit, Symbolic,Heiligkeit oder sonst was.
Ich denke mal das du dich persömlich angesprochen fühlst. Damit must du Leben.



Was ist aus dem Volk der Dichter und Denker geworden?( ?( ?(

Nur noch Fäkal-und Gettosprache X(

(Persömlich???)

Persönlich angesprochen? bei dem Sprachniveau –wohl kaum- :P

Damit MUSS (must?) ich nicht leben!
I`m not perfect, but I’m trying to learn
Niemand wird als Weiser geboren, sondern man wird es.- Seneca -

Wobomagonda

9

24.10.2013, 22:59

Sorry für den Verschreiber.
Das Volk gab es nie. Statt dessen wird die Redewendung auf Karl Musäus' Volksmärchen an die Deutschen von 1782 zurückgeführt.

Menzel schrieb :
Das sinnige deutsche Volk liebt es zu denken und zu dichten, und zum Schreiben hat es immer Zeit. Es hat sich die Buchdruckerkunst selbst erfunden, und nun arbeitet es unermüdlich an der großen Maschine.

Fäkal-und Gettosprache?
Ich denke du meinst Ghetto (das abgesonderte Virtel) Jeder darf sich mal verschreiben auch du.
Ich denke wir lassen es hier bei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »huskywolf« (24.10.2013, 23:00)


Beiträge: 112

Wohnort: NRW, Raum Köln-Bonn

Beruf: Vorruheständler

  • Nachricht senden

10

26.10.2013, 17:28

Zitat

Original von huskywolf
Sorry für den Verschreiber.
Das Volk gab es nie. Statt dessen wird die Redewendung auf Karl Musäus' Volksmärchen an die Deutschen von 1782 zurückgeführt.

Menzel schrieb :
Das sinnige deutsche Volk liebt es zu denken und zu dichten, und zum Schreiben hat es immer Zeit. Es hat sich die Buchdruckerkunst selbst erfunden, und nun arbeitet es unermüdlich an der großen Maschine.

Fäkal-und Gettosprache?
Ich denke du meinst Ghetto (das abgesonderte Virtel) Jeder darf sich mal verschreiben auch du.
Ich denke wir lassen es hier bei


Als Ghetto (auch Getto) wird ein abgesondertes Wohnviertel bezeichnet.

So soll es sein =)
Finis Coonat opus
I`m not perfect, but I’m trying to learn
Niemand wird als Weiser geboren, sondern man wird es.- Seneca -

Wobomagonda

old man

Meister

Beiträge: 1 869

Wohnort: im Speckgürtel Berlins

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

11

26.10.2013, 17:52

huskywolf und wobomagonda,

was so'n "weißer Elch" alles hervorbringt! ts, ts, :rolleyes: ;) :D

hat sich etwa schon wieder einer verschrieben, bzw. vertippt?????

sollte es etwa "Finis coronat opus" heißen?????? ;) ;) :D


old man
je mehr ich weiß, desto weniger weiß ich!

Beiträge: 112

Wohnort: NRW, Raum Köln-Bonn

Beruf: Vorruheständler

  • Nachricht senden

12

27.10.2013, 19:17

Zitat

Original von old man
huskywolf und wobomagonda,

was so'n "weißer Elch" alles hervorbringt! ts, ts, :rolleyes: ;) :D

hat sich etwa schon wieder einer verschrieben, bzw. vertippt?????

sollte es etwa "Finis coronat opus" heißen?????? ;) ;) :D


old man


Hallo Old man,

Du hast RECHT!

Ich verneige mein Haupt mit meiner jugendlichen Spontanität, vor der Besonnenheit und Ruhe des Alters.


Factum illud; fieri infectum non potest. :( ;(
I`m not perfect, but I’m trying to learn
Niemand wird als Weiser geboren, sondern man wird es.- Seneca -

Wobomagonda

old man

Meister

Beiträge: 1 869

Wohnort: im Speckgürtel Berlins

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

27.10.2013, 21:50

Wobomagonda,

Du hast ja Recht, Geschehenes kann man nicht ungeschehen machen, aber

wir sollten es hier nicht weiter fortführen - es gehört hier nicht her. ;)

daher schreibe ich Dir eine PM

old man
je mehr ich weiß, desto weniger weiß ich!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »old man« (27.10.2013, 22:18)


dye
dye
dye
dye