Sie sind nicht angemeldet.

wild Cojote

unregistriert

1

23.10.2006, 11:02

Ausrüstung der Trapper

Hallo,

mir stellt sich die Frage welche Kleidung und Ausrüstung ein Trapper im Waldlandgebiet so haben muss, damit ich nicht sofort in die Schublade des Faschingstrappers gesteckt werde.

Trotz dies eine Absolute und sporadische Zweitdarstellung werden soll, (mein e Hauptdarstellung ist nämlich ein paar Jahrhunderte vor eurer Zeit. ein Norwegischer Söldner um die 1000 n.Ch.), lege ich Wert auf Historische korrektheit.

Für Anregungen bin ich dankbar
wild Cojote

Caribu Will

Mitglied des Rates

Beiträge: 9 433

Wohnort: Groß-Umstadt / Hessen

Beruf: Friseurmeister

  • Nachricht senden

2

23.10.2006, 11:12

RE: Ausrüstung der Trapper

hallo wild cojote,

du kannst mal unter waffen der trapper nachsehen, auch dort kommen noch kleidung und ausrüstung der trapper.

wir machen aus dir, wenn du willst einen anständigen trapper. :D :D :D :D


lg caribu will

Kiowa_Reenactor

unregistriert

3

23.10.2006, 13:02

hallo wild cojote
mich persönlich freut es wenn man sich bemüht auf authentiches wert zulegen und mit caribu will und einigen anderen hast du geeignete personen gefunden die dir da weiterhelfen.
es sollte mehr von deiner sorte geben die mehr auf history achten anstatt sich auf karneval zu freuen

wild Cojote

unregistriert

4

23.10.2006, 14:36

Re: Ausrüstung

Hallo Kiowa_Reenactor,

Ich mache das andere Hobby bereits seit über 10 Jahren und komme immer weiter vom Kostümsäufertum weg aber auch erst die letzten3-4 Jahre.
Deshalb kommt für mich auch nur eine nach möglichkeit vernünftige und korrekte Darstellung in Frage. Doch trotzdem kann es passieren das das eine oder andere Missgeschick passiert.
Denn wie ja ALLE wissen ist aller Anfang schwehr. 8) :P :D

@Caribu Will: Klar will ich! aber ob ich kann??????

MfG
Wild Cojote

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wild Cojote« (23.10.2006, 14:38)


Kiowa_Reenactor

unregistriert

5

23.10.2006, 15:34

wild cojote
sicher ist aller anfang schwer,dieses zählt genauso für mich wie für andere.
es gibt aber ausnahmen,die einen die lernen wollen und die anderen die der meinung sind,hauptsache es sieht so aus als ob und helfen wollen die sich auch nicht lassen.
jedem eben das seine,aber man soll sich dann nicht wundern wenn man belächelt wird.

Kiowa_Reenactor

unregistriert

6

23.10.2006, 16:53

na simon außer dämliche bemerkungen kommt bei dir auch nie was raus,ich staune über deine existenz hier im forum.:D

7

23.10.2006, 17:01

bitte was war da eine dämliche bemerkung, mensch kerle reis dich auch etwas am riemen, und was meine wie schriebest es du ...ich staune über deine existenz hier im forum.... ist das etwa inteligent :D :D :D

aber es gibt solche menschen und solche und solche , du gehörst wohl zu den ganz besonderen, ich verbeuge mich in voller demut vor dir großer meister des wortes.


ps. schreibfehler sind die deinen
simon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »simon« (23.10.2006, 17:02)


Kiowa_Reenactor

unregistriert

8

23.10.2006, 17:07

na so gefällt mir das,immer schön in gebeugter haltung bleiben :D :D :D
was da die dämliche bemerkung war?ganz einfach,du hast noch nie etwas beigetragen außer dämliche bemerkungen was dir nicht paßt und genau deswegen staune ich ja über deine existenz hier im forum.

9

23.10.2006, 17:09

also habe ich hier keine daseinsberechtigung hier deiner meinung nach ...ok gut zu wissen.

aber was möchtest du wissen über was soll ich erzählen sach an damit ich dich fachlich sachlich an die wand nageln kann.

simon

Kiowa_Reenactor

unregistriert

10

23.10.2006, 17:14

hab ich gesagt das du keine daseinsberechtigung hast,meiner meinung?NEIN hab ich nicht.
soso du möchtest mich sachlich-fachlich an die wand nageln :D ,das kannst du gerne versuchen,aber ehrlich gesagt lege ich kein wert auf nagelspiele,ich bevorzuge doch lieber ne anständige konversation

11

23.10.2006, 17:17

weis ja nicht wie lange du schon hobby machst und wieviele camps du schon hinter dir hast,.... aber nun gebe ich mal an sorry liegen 25 jahre hobby auf dem buckel und es gab noch kein camp wo ich noch nicht war. also können wir gerne sachlich fachliche konversation tätigen.


nur was manche hier schreiben und was manche für sachen bauen hat nun wirklich nichts mit dem indianischen zu tun, eher mit indianischem tatsch.
simon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »simon« (23.10.2006, 17:19)


Kiowa_Reenactor

unregistriert

12

23.10.2006, 17:23

eben drum,genau das war es auch auf was ich anspielte,doch warum sollte man sich die mühe nicht machen diese leute auch mal aufzubauen,helfen usw. dieses wegsehen oder schweigen verbreitet doch immer wieder das winnetou und karlmay klischee,oder was meinst du`?

Dog men

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Wohnort: Ober-Kinzig

Beruf: Gesundheitspfleger Bereichleitung

  • Nachricht senden

13

23.10.2006, 17:51

Ich finde es gut wenn andere helfen die schon so lange im Hobby sind. Klar macht man am anfang einige Fehler bei den Bastelarbeiten aber wenn man nichts gesagt bekommt wie man es richtig bauen soll kommt man nicht weiter. Viele schweigen über ihre Arbeiten sie zeigen nicht wie es gemacht wird. Ich schaue dann nach Bildern oder in Katalogen nach, wenn man da das Stück findet mit 3D Ansicht sehr schwierig. Danke für all die Ratschläge die ich hier im Forum bekomme.
Beurteile nie einen Menschen, bevor du nicht mindestens einen halben Mond lang seine Mokassins getragen hast.

Meine neue Homepage www.plainsindianeroberkinzig.de.tl

14

23.10.2006, 18:05

nun ich wollte mich eigentlich hier nicht wieder zu wort melden.

nun ich gebe dir recht dog men mit dem was du schreibst das man nicht weiter kommt wenn man von den alten es nicht gezeigt bekommt.

nur wenn man aber den mund mal aufmacht und mails bekommt die schon fast unterhalb der gürtel lieneie liegen dann überlegt man sich, ob man jemals noch was schreibt geschweige denn bauanleitung und usw. preisgibt.

ohne dich jetzt anzugreifen aber warum nennst du dich hier dog men? nur mal interessehalber gefragt.

solltest du esw jetzt noch lesen dann komme doch bitte im chat dann können wir labern
tarzan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tarzan« (23.10.2006, 18:06)


Dog men

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Wohnort: Ober-Kinzig

Beruf: Gesundheitspfleger Bereichleitung

  • Nachricht senden

15

23.10.2006, 18:10

Weil mein Indianername zu lang war für das Forum
Beurteile nie einen Menschen, bevor du nicht mindestens einen halben Mond lang seine Mokassins getragen hast.

Meine neue Homepage www.plainsindianeroberkinzig.de.tl

hugo

Profi

Beiträge: 1 467

Wohnort: Marieney/Vogtland

Beruf: Freier Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

16

23.10.2006, 18:17

Es ist immer ...

... wieder das Gleiche! Auf unserer Seite gibt es Hobbyisten die schon sehr lange im Hobby sind, genau wie es welche gibt die sich gerade auf dem Weg in daß Hobby. Es wird Menschen geben die haben für sich einen hohen Anspruch und werden Sachen herstellen die outhentitsch sind. Es wir aber auch Menschen geben die Dinge herstellen die weniger outhentisch sind oder eben nur indianisch "angehaucht"! Für mich ist beides Okay, jeder sollte die Freiheit haben, es so machen zu wollen wie Ihm das gefällt. Denkt mal an Eure Anfänge, war da alles Perfekt? Oder Ihr die sich gerade damit befassen und etwas selbst herstellen wollen, fragt Euch, was wollt Ihr wirklich? Egal auf welcher Seite man auch ist auf welchen Abschnitt des Weges man steht, es hat jeder das Recht so zu sein wie er ist!

Frieden und liebe Grüße

Hugo
FREUNDE sind wie STERNE am Himmel.
Oft kann man sie nicht SEHEN, aber es ist gut zu WISSEN,
dass es sie GIBT.

ChiefCrow

Mitglied des Rates

Beiträge: 480

Wohnort: Düsseldorf-Erkrath

Beruf: Zahntechniker

  • Nachricht senden

17

23.10.2006, 18:18

Hallo Simon

wo warst du denn schon überall vielleicht sind wir uns ja schon bei dem einen oder anderen treffen über den weg gelaufen stell doch mal ein foto von dir ein

vielleicht erinnere ich mich an dich ?


gruß Chief Crow

18

23.10.2006, 18:52

chief crow gerne aber nur via pn

simon

ChiefCrow

Mitglied des Rates

Beiträge: 480

Wohnort: Düsseldorf-Erkrath

Beruf: Zahntechniker

  • Nachricht senden

19

23.10.2006, 18:54

hallo simon


mach das


ChiefCrow

Kiowa_Reenactor

unregistriert

20

23.10.2006, 20:51

mich hätte nun aber auch so ein bild interessiert :rolleyes:
@all
warum wird den nicht dort mal eingegriffen wenn etwas nicht in ordnung ist? man kann doch über namen und arbeiten reden.korrektheit,fehler,kritiken sollte man auch mal einstecken können.
wenn sich nun jemand wirklich für die geschichte interessiert dann sollte er auch dinge herstellen die zur geschichte passen und dazu ist ein forum wie dieses da-das alte hasen den jüngeren helfen udn das alte hasen sich auch von jüngeren was sagen lassen wenn deren meinung in frage steht. oder wie seht ihr das??(

dye
dye
dye
dye