Sie sind nicht angemeldet.

1

01.03.2012, 00:02

Outfitfarben

Hallo Zusammen, ich hab eine Frage bezüglich der Outfits. Es gibt farblich prägnante Unterschiede für mich: hier sieht alles meist gut aufeinander abgestimmt und manchmal deshalb auch bissl langweilig aus. Bei den Natives sieht vieles sehr ansprechend aus, sie sind mutiger was die Kombination angeht. Mir fehlt da eine grobe Richtlinie, z.B. Farbkreis. Könnt ihr mir behilflich sein was die Natives prägnant anders machen bei ihren Outfits? Ich seh das irgendwie nicht.
Grüßle C.

2

01.03.2012, 08:09

Du hast mehr Farbabläufe drin, zb von weiß zu rot oder weiß helblau zu Dunkelblau. Je nach Region sind die Sachen auch kleinteiliger gestickt.

http://www.history-props.de

3

01.03.2012, 12:53

Was die Farben angeht da sind die Native sicherlich experimentierfreudiger, was letzlich nicht daran liegt das in den Staaten der Markt für Powwowoutfiters viel mehr hergibt als bei uns. Unsere Tänzer (Traditionals) sind ähnlich den Tänzern in den Staaten gekleidet, wobei hier, denke ich einmal das Hobby noch viel mit hinein spielt. Die Damen und Herrn der Fancy, Shawl, Jingle und Mens Fanncy Abteilungen haben da bedeutend mehr Spielraum was jetzt die Farben und Designs angeht. Was nicht bedeutet das unsere Tänzer als graue Mäuse auftreten !
LISTEN TO THE ELDERS !
Dad hots fruier nit geweh !

old man

Meister

Beiträge: 1 889

Wohnort: im Speckgürtel Berlins

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

01.03.2012, 14:58

hey, tipi,

wußtest Du, daß bei den heutigen "Injuns" - vor allem auf den Reservations-Plains-Flächen neben den viel Sprit verbrauchenden "Pick-ups" von GMC, vor allem Pick-ups von der Firma Toyota beliebt sind?

Na ja, und wie lautet der Werbespruch von Toyota? :

"NICHTS IST UNMÖÖÖGLICH" !!!! ;) :D :D :D :D :D :D
je mehr ich weiß, desto weniger weiß ich!

dye
dye
dye
dye