Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Cherokee-Friends. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

01.01.2009, 14:13

Zitat

Original von Tabloka
Mensch Tippi, klasse Teil, wo haste denn das wieder ausgegraben, hat das irgendeine Stammeszugehörigkeit ?

LG Tabloka


Laut AMNH sind es Pomo Stücke aus Californien
LISTEN TO THE ELDERS !
Dad hots fruier nit geweh !

122

01.01.2009, 20:08

Zitat:

saw pants? or if ur from a place where its hot as hell? ova here e got "slick style" dancers....thats OUR regional ol' style.


aus....
http://www.powwows.com/gathering/pow-wow…-new-skool.html
also gar nix chicken sondern ein Lokal-Name für einen oldstyle traditional....an dieser Stelle.


Gruß von Elke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elke« (01.01.2009, 20:09)


123

01.01.2009, 21:04

eben, kommt drauf an... hab schon schlimmes gesehen-- und auch die beste Oldstyle -Farbwahl half bei unsauberer Verarbeitung auch nicht mehr!

http://www.ranores.w.szu.pl/Indianie_Pow…_2007/d2/18.jpg
http://www.ranores.w.szu.pl/Indianie_Pow…_2007/d1/54.jpg
http://www.ranores.w.szu.pl/Indianie_Pow…_2007/d2/34.jpg

beide Outfit finde ich toll- die vorletzte von rechts, Ranores Tochter mit Neonorage und schwarz-- schlicht aber wirkungsvoll.... und die Dame ganz rechts--- da brauche ich wohl nix zu sagen....

124

01.01.2009, 21:33

Die Farbcombo bei dem Tänzer mit der 1122 sieht doch hammermäßig aus...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nazgul« (02.01.2009, 00:08)


125

01.01.2009, 23:22

Naja- neon... ist das eher nicht--- aber auf die Sonnen-untergangs-Farbkombo stehe ich auch total (rot über orange-gelb-weiß) Deshalb weiß ich hier immer nicht, warum so auf orange und gelb rumgehackt wird...


mfg Elke

126

01.01.2009, 23:41

Beispiel für: Wo nichts mehr hilft....



Find ich grausam, weil sieht wie Linsensuppe aus--- Neon hilft da in der Menge auch nichts mehr um Motivtechnisch hervorzustechen....

Caribu Will

Mitglied des Rates

  • »Caribu Will« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 413

Wohnort: Groß-Umstadt / Hessen

Beruf: Friseurmeister

  • Nachricht senden

127

02.01.2009, 09:01

Shawl Dancer
»Caribu Will« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1027.jpg (193,48 kB - 211 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)
  • 1048.jpg (59,98 kB - 210 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)
  • 1212.jpg (674,26 kB - 209 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)
  • 1214.jpg (551,09 kB - 208 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)

128

02.01.2009, 12:59

also...wenn schon knallig dann richtig.dazu sind neonfarben da!ich weiß nicht ,was du elke für ein problem hast mit dem qutfit???schau die mal gathering of nation bilder an....fast jedes mädel ,das fancy und jingle tanzt läuft so rum.man muss schon mut zum farben haben,wenn man sie nutzen möchte.
und noch eins..."schlicht" passt garnicht zum powwow....man zeigt gerne was ,mach hat...die großen menge von federn,teures beadwork,besten materialien,hat man nicht ohne grund.oder warum meinst du sehen manche qutfits so "überladen"? dem gleichen zweck dienen auch die paraden zB bei den crows.....da hat sich nichts geändert...es war schon früher so...und ist bis heute...auch bei den indianern....kleider machen leute....

129

02.01.2009, 16:51

hääää????

Das habe ich NIE gesagt!

Ich finde das Outfit vom Design her einfach zu kleinteilig und überladen... da geht es nicht um buntheit--- sondern darum das Linsensuppe zwar eigentlich aus schön bunten Anteilen besteht--- die aber so kleinflächig sind, das hinterher nur braune Suppe übrigbleibt.

Masse ist nicht immer gut-- klare Farbflächen zwischendrin sind da viel produktiver, was den Endeffekt angeht....

mfg Elke

130

02.01.2009, 16:52

wobei das nicht heißt, das die Outfits so nüchtern sein sollen, wie alle, die Caribu Will als letztes gepostet hat--- das ist mir alles auch viel zu nüchtern!

131

02.01.2009, 17:08

gute Lösungen, die vielleicht veranschaulichen, was ich meine:




eher sehr schlicht:


--------------------




das krasse Gegenteil in unbunt, aber vom Design her super:


die Beadwork ist megaschön!

---------------------------------------------------

s.o. Comment eines weiter oben...
-----------------------------------------------




zb Links--- immer wieder größere Grundflächen einheitlich


auch Spitze!

-------------------------------

es geht darum, das ein Outfit ein erkennbares Statement hat.
Ein Roman ist auch nur dann gut, wenn er einfache und spannende passagen in guter Mischung hat--- dauerspannung--da wird schnell suppe draus- bei der man nicht mehr erkennt, was nun wirklich wichtig ist...

Gruß von Elke

132

02.01.2009, 17:50

Zitat

Original von Elke
wobei das nicht heißt, das die Outfits so nüchtern sein sollen, wie alle, die Caribu Will als letztes gepostet hat--- das ist mir alles auch viel zu nüchtern!


Naja,hab mir mal die Bilder aus Polen (von denen ja deine Beispielbilder stammten) angesehen.Zwischen den bunten Mädels in diesem pastellfarbenen (hellblau-türkis ?)Outfits-das bist doch du?
Also im Vergleich mit Kaffee würde man sagen,da hat die Bohne nur neben kochendem Wasser gelegen... ;)

Soll kein Vorwurf sein,es ist dein Outfit,nur widerspricht sich deine Oussage mit dem Styling daß du trägst.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »nazgul« (01.09.2014, 22:50)


133

02.01.2009, 19:42

Nazgul,
due must das so verstehen,unsere liebe Elke ist halt ein Mensch der sich nicht gerne in den Vordergrund drückt, daher auch dieses doch unauffällige und schlichte Outfit, was braucht sie auch Preise als Händlerin, sie hat doch eh schon alles !
LISTEN TO THE ELDERS !
Dad hots fruier nit geweh !

134

02.01.2009, 21:15

@ Nazgul--- das weiße Outfit hab ich schon über 1 Jahr gar nicht mehr... sorry....

aber aufgrund des nie so richtig Zeit habens, um sich aufm Powwow umzuziehen, fallen meistens die gesamten Haarspangen usw weg, wie auch dort.

und das grüne momentan ist auch nur ne schnell-Zwischenlösung...

... ich habe nämlich endlich Platz zum nähen...Yippie!

das hatte ich nach meinem Studium bis zum Umzug nämlich nicht mehr.....

Jetzt muß ich erstmal die Pferde erschlagen.... und dann glüht hier die Nähmaschine ...... juhuuuuu....

und dann ist die Zeit in der Ihr Euch mal nicht an neue Outfits gewöhnen mußtet wieder vorbei.....yeah!

135

02.01.2009, 23:52

Na dann frohes Schaffen!

Aber bitte nicht diese Extremkreationen!Nix gegen moderne Elemente und Farben...aber bitte kein Lametta o.dgl. ;)

136

03.01.2009, 01:39

nein, kein Lametta--- das ist zu instabil....


Habe mitlerweile Kistenweise Lurexgarne bis 5mm Stärke in allerhand Farben---und die muß ich ja schließlich vertun!

Und die Roach mit Beleuchtung wartet auch noch auf Vollendung....

und das Grass


---- und Straßband habe ich auch genügend hier liegen... yeah!

137

03.01.2009, 02:51

Zitat

Original von Elke

Und die Roach mit Beleuchtung wartet auch noch auf Vollendung....


Häh...???? ?(

Caribu Will

Mitglied des Rates

  • »Caribu Will« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 413

Wohnort: Groß-Umstadt / Hessen

Beruf: Friseurmeister

  • Nachricht senden

138

03.01.2009, 09:18

Kopfschmuck
»Caribu Will« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1138.jpg (107,01 kB - 123 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)
  • 1139.jpg (116,88 kB - 124 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)
  • 1123.jpg (212,03 kB - 129 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)
  • 1198.jpg (179,07 kB - 119 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)
  • 1211.jpg (537,3 kB - 122 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.02.2014, 11:39)

139

03.01.2009, 12:38

Bei allem Sinn füs Moderne (und ich denke,ich bin offen für vieles)...wenn dann der (auch in meinen Augen berechtigte) Vorwurf für "Kitsch" kommt,darfste dich nicht wundern...
Es gibt nen gewissen Rahmen,den man einhalten sollte.
Grade,wenn man sich an Regalia ranmacht,die eigentlich (ich weiß es gibt Specials) dem anderen Geschlecht vorbehalten sind,wie bspw. eine Bustle oder ein Roach.

140

03.01.2009, 13:16

@ Nazgul....

Frage:

SICHER? Ganz sicher?



Heartbeat of the people- Tara Browner, s 126 unten.


Ich könnte Dir da jetzt ausführungen dazu liefern... aber ich hab leider keine Zeit momentan.

Es gab vieles-- vieles, was hier jeder als unmöglich hinstellen würde.
Ich habe mir in den letzten Jahren soviel unserer "wissenden" Szene angehört, was alles geht und was alles überhaupt gar nicht geht--- und ich habe festgestellt, ich habe noch nie so viel Stuß gehört!

Gruß von Elke

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

dye
dye
dye
dye