Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Cherokee-Friends. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kiowa_Reenactor

unregistriert

101

08.06.2007, 22:11

jens
lieber spät als nie,was kann ich dafür das ihr am rechner sitzt wenn meiner einer im garten und an seinem hemd schuftet

wasicun-win

unregistriert

102

08.06.2007, 22:13

@ KIo bitte zeigen :D

103

08.06.2007, 22:18

Kannst ja das Hemd bei der Gartenarbeit anziehen (ist nicht böse gemeint ChiefCrow ;)) Und, wie weit biste?

Zum Feuermachen: So weit ich weiß kommt es in erster Linie auf eine scharfe Kante am Stein und einen relativ kohlenstoffhaltigen Stahl an, vorzugsweise alte Raspeln & Feilen. Der Funke entsteht dadurch, dass die Kante kleine Partikel aus dem Stahl reißt. Oder? Jedenfalls geht mein Striker "ab wie die Sau"...mit jedem Feuerstein =)

Ciao, Jens
Fragt man einen Mandan, so sind Orcas jenseits der Berge....!

ChiefCrow

Mitglied des Rates

Beiträge: 480

Wohnort: Düsseldorf-Erkrath

Beruf: Zahntechniker

  • Nachricht senden

104

08.06.2007, 22:27

Sekoh

@Quillshirt78 Beth Gilgun hat ein buch über die garderobe des 1800 Jh.geschrieben als leitfaden für Hobbyisten und das Basic-shirt foto anbei war ein einfach hergestelltes hemd der damaligen zeit

die definition für calico . Calico (Kattun)
Allgemeiner Begriff für leinwandbindige Gewebe (Rohnessel); ist etwas stärker als Musselin, aber die feinste der drei Grundqualitäten. Wird roh, gebleicht, gefärbt und bedruckt angeboten.meist klein geblühmt also dürfte gehen


Chief Crow
»ChiefCrow« hat folgende Datei angehängt:
  • PICT0223.jpg (716,02 kB - 204 mal heruntergeladen - zuletzt: 13.06.2015, 16:55)

ChiefCrow

Mitglied des Rates

Beiträge: 480

Wohnort: Düsseldorf-Erkrath

Beruf: Zahntechniker

  • Nachricht senden

105

08.06.2007, 22:31

feuermachen

sekoh Quillshirt78

so ist es der stahl macht den funken

106

08.06.2007, 22:40

@ ChiefCrow

Danke dir für die Info.

Hab mal die allseits beliebte Wikipedia zum Thema Calico befragt. Die deutsche Wiki.:

"Kaliko ist ein Gewebe, das vor allem in der Buchbinderei Verwendung findet. Es handelt sich um ein durchappretiertes Baumwollgewebe, das glatt kalandert oder gaufriert und teilweise mit einer Griffschutzausrüstung versehen ist. Es kann leicht mit Kunstleder verwechselt werden. 1822 wurde in England das erste Kaliko hergestellt."

Hm, wird man da schlau draus?

Interessanter ist da die englische Wiki.:

"Calico is a textile made from unbleached, and often not fully processed, cotton. It may contain unseparated husk parts, for example. The fabric is less coarse and thick than canvas or denim, but owing to its unfinished and undyed appearance, it is still very cheap.

[...]

"In 1700, England banned importation (and the use and wear of) of cotton cloth from India, in an effort to prop up the English textile industry. Printed calicos were especially popular among women who were termed the 'Calico Madams'. The ban failed, and was strengthened in 1720 (known as the 'Calico Act', it was repealed in 1774). It almost destroyed the Indian textile industry, and India was forced to buy British textiles. Rishton was the first place that the cloth calico was woven on an industrial scale in the UK. Rishton is a small town in the Hyndburn district of Lancashire, England. It is situated about 4 miles west of Accrington and 4 miles east of Blackburn."

Demnach liegst du in jedem Fall richtig, Calico gab es wohl schon in den 1830'ern. Fragt sich nur, ob er auch am Upper Missouri verbreitet war...und da habe ich schwere Zweifel. Bodmer hatte zwar die Order von Prinz Max, die Indis in ihrer "ursprünglichen" Kleidung zu malen, doch hätte Prinz Max sicherlich etwas über diese Kleidung festgehalten. Auch bei Catlin finden wir keinerlei "leichte" (sprich kein Tradecloth) Stofhemden bei den Plains / Präriestämmen. Ich zweifel die Verbreitung von Baumwollhemden in diesem Gebiet und zu dieser recht frühen Zeit an. Ausschließen können wir es aber nicht.

Danke dir nochmal,

Ciao, Jens

PS: 600 Postings und kein bischen müde :D :D :D
Fragt man einen Mandan, so sind Orcas jenseits der Berge....!

Kiowa_Reenactor

unregistriert

107

08.06.2007, 22:57

wasicun win
was sol ich zeigen,meine schufterei im garten? bin fleissig am erdbeeren pflücken und verputzen,kirschen dauern noch ein paar tage,johannisbeeren sind schon alle runter gepflückt,rasen gemäht,hecke geschnitten und und und.
naja auf das hemd muß man noch ein paar tage warten,bin fleissig dabei alles zusammen zunähen,danach wird gefranst bis zum umfallen

wasicun-win

unregistriert

108

08.06.2007, 23:00

8) KIo ich hab geduuld... ich kann warten ;)
wenn das Hemd soweit ist.. wär schön..
bin sooooo neugierig.. 8)
lach die Früchte hab ich selbst und die arbeit auch ... :(

Kiowa_Reenactor

unregistriert

109

09.06.2007, 00:08

geduld ist eben energie :P meine erlischt langsam,werde morgen weiter arbeiten oder mal zum arbeitsamt gehen ob da jemand lust hat fransen zu schneiden für einen euro die std

110

09.06.2007, 00:14

Hm, vielleicht geht's ja mit so'nem Aktenvernichter schneller ?(

!!!!!!!!! JA DAS HAB ICH MAL GEHÖRT DAS GEHT GANZ GUT AKTENVERNICHTER =) =) =)!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ciao, Jens 8o
Fragt man einen Mandan, so sind Orcas jenseits der Berge....!

Kiowa_Reenactor

unregistriert

111

09.06.2007, 00:15

das wäre ne idee und dann sind auch alle fransen 4-5 mm breit,coooooooool

wasicun-win

unregistriert

112

10.06.2007, 17:07

:( Mist !!! lach laut @ Kio hab dein Job-angebot zu spät gesehen :P
denke aber packste auch allein ;)
wasicun-win

Kiowa_Reenactor

unregistriert

113

10.06.2007, 21:41

wasicun win
also wenn du den 1 eurojob übernehmen willst,kein problem,der süden ist voll mit fransen und da fallen mir noch viele dinge ein die gefranst werden müßten

wasicun-win

unregistriert

114

10.06.2007, 22:13

Kio :D denk bekomm ich hin s.f.g.
mit Fransen bin ich gut :P
wasicun-win..

Kiowa_Reenactor

unregistriert

115

11.06.2007, 20:22

jens
na ich hoffe du hast ihn wieder gefunden. wir denken da das dieser teil hier gut als thema des monats paßt,obwohl es ja immer was zu diesem thema zu sagen gibt

116

11.06.2007, 21:12

No problem min Kio...

Hab's vorhin nur echt nicht bemerkt, dass er verschoben wurde. Und bei meiner Suche kam kein Treffer raus...deswegen war ich etwas irritiert

Ansonsten finde ich die Idee den Thread als Thema des Monats zu nehmen sehr gut, habt ihr richtig gemacht

Ciao, Jens...das Finale an der Waldland-Messerscheide ist nahe, daher bin ich jetzt futsch :D
Fragt man einen Mandan, so sind Orcas jenseits der Berge....!

117

11.06.2007, 21:23

@jens
nur noch dran halten :D es ist bald vorbei dan kannst du wieder blassen :D
gruss pierre
Pierre

ohne jäger kein wild /ohne gerber kein leder
ohne färber kein bunter stoff

Gohstmen

unregistriert

118

12.06.2007, 12:39

-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gohstmen« (26.09.2007, 08:31)


119

12.06.2007, 13:07

@ Walter

Im positiven oder negativen Sinne???

=) vs. X(

Ciao, Jens
Fragt man einen Mandan, so sind Orcas jenseits der Berge....!

Gohstmen

unregistriert

120

12.06.2007, 13:28

-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gohstmen« (26.09.2007, 08:32)


dye
dye
dye
dye